/ 3. November 2020

Mit viel Engagement und Freude haben Studenten für das Lehramt während der Herbstferien Lernfördergruppen an der Südeschschule übernommen. Mit Unterstützung der Klassenlehrer der angemeldeten Kinder konnten diese individuell und kompetent in ihrer Lernentwicklung weiter vorwärts gebracht werden. Als einzige Grundschule der Stadt Rheine realisierte die Südeschschule das vom Land NRW finanzierte Konzept. Es wurde gut angenommen und auch die Studenten zeigten sich am Ende der Herbstferien zufrieden und freuten sich, ihre ersten Erfahrungen als Lehrkraft gesammelt zu haben.

Share this Post