/ 17. Juni 2019

Am Montag, 17.06.19 war es soweit: Alle Lehrerinnen und Lehrer hatten die Ergebnisse der Bundesjugendspiele auswertet und die Urkunden waren fertig geschrieben.

Am Ende der ersten großen Pause konnten Frau Tepe an Südesch und Herr Kaiser an Konrad den Sportlerinnen und Sporlern, die eine Ehrenurkunde erlangt hatten, zu ihren tollen Leistungen gratulieren.

Share this Post